Auf den ersten Blick

Er ist schon eine imposante Erscheinung, der Daniel. Ein junger Mann eben, mit Leib und Seele Bodybuilder. Ein Kleiderschrank, würde man sagen. Den es sich lohnt zu öffnen – wenn er es dann zulässt.

Leibhaftig gesehen habe ich ihn noch nicht, wohl aber gesprochen, und zwar über FaceTime. Mit Blickkontakt also. Nicht selbstverständlich, für mich bei der ersten Begegnung allerdings das Mindeste. Und er hat sich darauf eingelassen. Wie auch auf unseren Verband. In Abstimmung mit Andreas nahm er im Regionalbereich West bisher schon die Aufgabe als Website-Admin war. Für einen Dipl. Inf. sicher ein Leichtes, würde man meinen. Doch er würzt die Beiträge mit eigenen Ideen und übersieht sicher keine Ausrutscher, auch keine verbalen. Ein Admin eben!

Einsatzerfahrung ist kein Fremdwort für ihn. In unserem persönlichen Gespräch ließ er mich schon hinter die Kulissen schauen. Sichtbar wurde eine gewisse Tiefe, eine solche mit Betroffenheit. Doch fragt ihn selbst! Begegnung lebt von beiderseitiger Offenheit, von Augenhöhe und Vertrautheit.

Gelegenheit wird es zukünftig sicher geben. Denn nach dem ersten Veteranentreff in NRW, in Oberhausen, haben die Anwesenden beschlossen, diese Veranstaltung regelmässig zu wiederholen. Daniel war sowohl Initiator als auch ihr Organisator. Ein entsprechender Beitrag ist hier bereits vorhanden.

Ach ia, auf den zweiten Blick entpuppt sich unser Admin als warmherziger, sehr einfühlsamer Zeitgenosse. Schon selten heutzutage. Er schaut wie selbstverständlich hinter die Dinge und stellt sich seiner Berufung. Diese umfasst auch die Ausbildung als Fallmanager im nächsten Jahr. Sicher eine weitere Bereicherung für unser Team.

KHE

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert